Besuchen Sie uns auf der ITB vom 05 - 09.03.2014
Sevgi Tours -
Individual & Gruppenreisen

Halle 3. 2 / 201

Neuigkeiten und Hinweise

11 Tage Osttürkei Reise mit Kappadokien

11 Tage Osttürkei Reise PP/DZ/HB 1.250,-Euro

Reiseinformation

6 TAGE DURCH ISTANBUL

Ab 10 Personen findet die Istanbul Reise statt: PP/DZ/ÜF € 499,-

Reiseinformation

Georgien – Armenien – Ost~Türkei

13 Tage Erlebnis Rundreise
Reisetermin : 12 - 24.09.2014
PP/DZ/HB 1.890,-Euro

Reiseinformation

Wanderreisen

8 Tage Wandern mit vielen
Eindrücken und Erlebnissen
Reisetermine : 27.09 - 04.10.2014
PP/DZ/HB 499,-Euro

Reiseinformation

Mit der Bibel durch Kleinasien / 8 Tage Pilgerreise

Wie kaum in einem anderen Land sind hier Land, Meer und Himmel eine wunderbare Symbiose eingegangen. Der grösste Reichtum der Türkei besteht wohl in der Vielfältigkeit seiner Kultur und in der üppigen Schönheit seiner Landschaft. Hethiter und Perser, Griechen und Römer, Byzantiner und Osmanen haben hier ihre Spuren Hinterlassen und das Land geprägt. Hier wurden die Grundlagen der Wissenschaft gelegt. Von hier nahm die europäische Zivilisation ihren Anfang. Die Städte Kleinasien standen in der Entwicklung und Ausbreitung des frühen Christentums im Mittelpunkt. In Antiochia am Orontes, der heutigen Grosstadt Antakya, wurden die Anhänger des Evangeliums erstmals Christen genannt. Ephesus, im Westen Kleinasien, war ein Zentrum der Wirksamkeit des Apostel Paulus. In Troas, bei Canakkale an den Dardanellen, erreichte den Völkerapostel der Ruf nach Griechenland. Die drei Missionsreisen führten Paulus und seine Begleiter durch Inneranatolien, der Galaterbrief ist ein lebendiges Zeugnis der Verbundenheit des Apostels mit den Gemeinden dieser Region. Auch die Empfänger der sieben Sendschreiben in der Offenbarung des Johannes waren Gemeinden im Westen Kleinasiens. Über die Lehre der Kirche und das Leben der Christen berieten Konzile in der frühen Christenheit. Die sieben ökumenischen Konzile fanden in Kleinasien statt.

KONSTANTINOPEL

1.TAG: ANKUNFT IN ISTANBUL

Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Begrüssungscoctail und Vorstellung. Abend besteht im Hotel die Möglichkeit zur Andacht oder Gottesdienst
Ü. in Istanbul

ee8ra97e

2.TAG: KONSTANTINOPEL "DIE WELTSTADT"(2 u. 4, 5,u. 6 Ökumenische Konzil)

Konstantinopel ist eine Stadt ersten Ranges; wenige Städte kommen ihr gleich. Die Welt verdankt Konstantinopel die Überlieferung der griech. Literatur, die Erhaltung des röm. Rechtes, einen grundlegenden Beitrag zur christlichen Theologie, die mehrmalige Rettung Europas vor den Mächten des Orients, die anfänge des Humanismus. Ganztägige Stadtbesichtung in Istanbul: Hippodrom – Blaue Moschee – Hagia Sophia – Topkapi Palast. Eine Fülle von Eindrücken des moderen und traditionellen lebens in der Türkei gewährt ihnen der anschließende Rundgang durch den größten Bazar der Welt, mit seinen tausend Waren und Düften. Anschliessend privater Bootsfahrt durch die wichtigste Weltstrasse der Welt „Bosphorus". Gottesdienstmöglichkeit: in der gewünschten Kirchengemeinde von Istanbul
Ü. in Istanbul

ixqr58t7

3.TAG: DARDANELLEN - TROJA - TROAS (A. PAULUS 2x IN TROAS)

Früh fahrt am Marmara Meer, entlang der Dardanellen nach Canakkale. Weiterfahrt zu der sagenumwobenen ausgrabungsstätte Troja, ein Traum wird Wirklichkeit. Der Träumer von Troja, Heinrich Schliemann. Nach der Besichtigung fahrt durch das Land Troas(Apg 16,8-9; 20,5-12).Nach Assos(Apg 20,13-14), die am schönsten gelegene Antikstadt der Ägäis mit dem dorischenAthenatempel. Heute ist deutlich noch der antike Hafen zu sehen, wo Apostel Paulus an Board ging. In den Ruinen von Assos ist Andacht möglich.
Tageskilometer,ca. 400 km
Ü. in Assos

DARDANELLEN - TROJA - TROAS (A. PAULUS 2x IN TROAS)

4.TAG: PERGAMON (Offbg.2,18-29)-SMYRNA/IZMIR (Offbg.2,8-11)

Früh fahrt durch Jahrhunderte alten Olivenbäumen an der Ägäis entlang nach Bergama,dem Pergamon des klassischen Altertums. Besichtigung der Akropolis mit ihren Heiligtümern:Kaiser Paläste, Theater, Tempel, Zeus Altar usw. Fahrt zur Roten Halle dem späteren Johannes Basilika. Weiter geht es in die Heilstadt der Antike nach Asklepion. Wir besichtigen die beeindruckende Heilanstalt, in dem auch der treuer Zeuge Antipas wirkte. Weiterfahrt mit einer Stadtrundfahrt durch Smyrna(Apg 20,2) nach Kusadasi. Gottesdiensmöglichkeit: in der Bischofskirche des hl. Polykarp, in Izmir. Tageskilometer, ca.310km
Ü. bei Kusadasi

PERGAMON( Offbg. 2,18-29) - SMYRNA/IZMIR(Offbg. 2,8-11)

5.TAG: EPHESUS (Offbg.2,1-7) und 3 Jahre Aufenthalt des Apostel Paulus

Ephesus (Apg 16,6/ Apg 18,19-22/ Apg 18,24 -27/ Apg 19,1/ Apg 19,10) eine der berühmtesten, größten und schönsten Hafenstädte, die in der römischen Zeit die Hauptstadt Kleinasiens war und mit ihrem Artemision zählte sie zu sieben Weltwunder. Artemis in der röm. Zeit die Diana, Aufruhr der Silberschmiede von Ephesus (Apg 19,20) "Gross ist die Diana von Ephesus". Besichtigung: Ephesus intensiv mit allen Sehenswürdigkeiten sowie die Konzilskirche (dritte ökumenische Konzil, 431), Andacht möglich. Danach fahrt zur Johannes Basilika. Anschließend Fahrt zum Bergdorf Sirince zum Fladenbrot und Hauswein trinken(nicht im Reisepreis). Anschliessend ist im Meryem Ana, Gottesdienst Möglich.
Ü. bei Kusadasi

EPHESUS (Offbg 2,1-7) und 3 Jahre Aufenthalt des Paulus

6.TAG:MEANDER FLUSS - APHRODISIAS - HIERAPOLIS (Philippus u. Papias)

Fahrt durch das fruchtbare Meandertal, überqueren wir den Meanderfluss und fahren nach Aphrodisias. Das Heiligtum der göttin Aphrodite für Liebe und schönheit, mit den schönsten Bildhauerkünsten von ganz Kleinasien. Nach der Besichtigung fahren wir durch grandiose Landschaft nach Hierapolis(Kol 4,13) / Pamukkale. Das Kalkhaltige Heilwasser kommt mit 35° auf die Erdoberfläche und lässt seit tausenden von Jahren die Kalksinterterassen entstehen. Wir beginnen mit der Besichtigung von Nekropolis der antiken Totenstadt mit tausenden Sarkophagen, zu Fuss erreichen wir die antike Stadt Hierapolis mit dem Domitiantor, röm. Strasse sowie Bäder und Theater. Spätnachmittag haben Sie im Hotel die Möglichkeit im Thermalbad zur Entspannen. Tageskilometer, ca. 247 km
Ü. im Thermalhotel in Pamukkale

MEANDER FLUSS - APHRODISIAS - HIERAPOLIS (Philippus u. Papia

7.TAG: LAODICEA( Offb 3,14 -22) - COLOSSEA(Kol 2,1 u. Phlm 22) – ANTALYA

Früh fahrt nach Laodicea (Kol 4,15-16) die letzte Offenbarung Johannes ging nach Laodicea, hier besteht in den Ruinen die Möglichkeit zur Andacht. Die Fahrt führt uns weiter in die nächste biblische Stadt Colossea (Kol 1,7; 4,12; 4,17; 2,18). Im Taurusgebirge, auf der Strecke lernen Sie das Kunsthandwerk der Turkvölker kennen, wie man echte türkische Teppiche knüpft, in Wolle, Baumwolle und Seide. Unsere Fahrt führt weiter durch das gewaltige Taurusgebirge mit ihren Ziegenherden und reiche Botanik nach Antalya. Tageskilometer, ca. 263 km
Ü. in Antalya

Antalya

8.TAG: RÜCKREISE VON ANTALYA

REISEVERLÄNGERUNG MÖGLICH:

  • Badeverlängerung in/bei Antalya, auch sehr schöne kleinen Hotels ohne Massentourismus in herrlichen Buchten.
  • oder weiterreise nach Antiochia in Pisidien, Ikonien, Kappadokien.

Leistungen:

  • Linienflug Economy-Class mit Turkish Airlines
  • Flughafen-/ Sicherheitsgebühren
  • Transfer / Ausflüge / Rundreise in bequemen Reisebussen
  • Speziell qualifizierte, Reiseleitung in sehr gutem deutsch auf der Rundreise
  • 07 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels auf Basis HB
  • 04 Nächte davon - Hotels direkt am Meer
  • Empfangscoctails
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Trinkgelder im Hotel
  • Kofferträgerservice in allen Hotels
  • Infopaket
  • sämtliche Organisationen von Gottesdienstorten, Begegnungen, Picknick, Landestypische Restaurants.


Hotels: 3–4 und 5 Sterne
Reisezeitraum empfohlen Preise pro Person im DZ
Ende April – anfang Juli / Sept.- Okt.

Hinweise:
Gruppenpreise sind gültig ab 10 zahlende Personen.

Bitte fragen Sie die tagesaktuellen Preise für diese Reise zu Ihrem Wunschtermin an. Wir unterbreiten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot mit Angabe aller Leistungen, Preise, Freiplatzregelungen, Mindestteilnehmerzahl und Optionsdatum etc. Änderungen vorbehalten.

Fragen Sie uns, für weitere Reisen

  • Auf den Spuren der Ostkirche / Osttürkei
  • Missionsreisen des Apostel Paulus in Kleinasien
  • 7 Gemeinden der Offenbahrung
  • Mit der Bibel durch Kleinasien
  • Christliche Begegnungen in der Türkei
  • Begegnung mit islamischen Einrichtungen

Beratung ist unsere Stärke.